Verhältnisse - Detail

Gipfel: Turnen/Turne, 2079 m.ü.M.

Route: Gandgraben Hintertärfete

wollknäuelsockenbart

Verhältnisse

03.03.2013
1 Person(en)
ja
In den ersten Hängen ist der Schnee teilweise knapp (siehe Fotos), es geht aber noch. Sobald man in den Gandgraben kommt, hat es Schnee in Hülle und Fülle. Im Gandgraben war man heute ganz für sich, während von Meniggrund her natürlich viele Leute am Turne unterwegs waren. Für die Abfahrt wählte ich heute mal die Hänge rechts vom Gipfel, von oben gesehen. Die Schneeverhältnisse waren gut, die Sonnenhänge sind bereits gut durchgebraten, also Firn/Sulz. Abfahrt bis Zwischenflüh noch ohne Probleme möglich, das aber wohl nicht mehr lange...
Kleiner Grundrutsch unterhalb des Gipfelhanges im steilen Südgelände. In den Südexpositionen wird die Post abgehen in den nächsten Tagen...
Noch morgen und am Dienstag von Zwischenflüh aus machbar, dann wohl nicht mehr (Föhn!)
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Turnen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 18.11.2017, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Der Turnen ist ein sehr lohnender Skiberg, vor allem auf dieser Route. Immer wieder schön!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.03.2013 um 20:27
1272 mal angezeigt