Verhältnisse - Detail

Gipfel: Aig. d´Argentière, Couloir en Y

Route:

Robert Martin

Verhältnisse

05.04.2004
Wir sind letzten Do am 1. April (kein Scherz) das Couloir en Y an der Aig. d'Argentière gegangen. Mit Ski von der Argentière Hütte ca 6:00 bis kurz unter den Bergschrund des Y-Couloirs. Dort Skidepot. Bergschrund ist komplett zu. Danach sehr leichte Mixedklettrei ca 15hm ins Couloir. Ab dort stapf,stapf stapf ... im festen Tritschnee bis kurz vor den Ausstieg im rechten Ast des Couloirs. Dort nochmal eine kleine leichte Felspassage und schon steht man fast auf dem Gipfel der Aig. d'Argentière.
Wir sind den gleichen Weg wieder abgestiegen, da der Glacier du Milieu angeblich in schlechten Zustand ist (es waren aber ein paar Abfahrtspuren drin).

PS. Die Nordwände Nordwände im Argentière Becken sind ganz schön blank (siehe Fotos bei www.bergsteigen.at)
Kann eigentlicht nicht mehr besser werden. Früherer Aufbruch ratsam wegen Schneerutschen im Abstieg (ca 11Uhr).
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
05.04.2004 um 22:35
167 mal angezeigt
By|Sn|Vy