Verhältnisse - Detail

Gipfel: Aiguille du Chardonnet, 3824 m.ü.M.

Route: Südostcouloir

Alex Dirigo

Verhältnisse

04.03.2013
1 Person(en)
ja
Für Winteralpinismus sehr gute Verhältnisse, zum Skifahren nicht so berauschend. Es war bis zum Gipfel schon gespurt und ich kam sehr gut voran (Grands Montets 9Uhr, Gipfel 13Uhr30). Ich habe die Ski zum Gipfel genommen und habe die Abfahrtsroute über das 3. Couloir gewählt. Der Wechsel ins 2. Couloir war etwas sportlich, da man in sehr steilem Gelände mit relativ wenig Schnee queren muss. Die Abfahrtsverhältnisse im Couloir waren leider nicht besonders. Je nach Expo weich mit z.T. unregelmäßiger Unterlage oder hart mit Tendenz zu Kartoffelacker. Mit etwas Suchen fand man auch noch ein paar Pulvertaschen. Das untere Drittel des Couloirs war schon wieder im Schatten und wieder hartgefroren. Abfahrt über den Gl. de Chardonnet bei Nutzung der SW-Expos angenehm zu fahrender Mix aus Sulz, weichem Pulver und weichem Windharsch.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Aiguille du Chardonnet (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
06.03.2013 um 12:12
3162 mal angezeigt