Verhältnisse - Detail

Gipfel: Cima della Bondasca, 3289 m.ü.M.

Route: Von Bondo direkt auf den Gipfel

Cavaldrossa

Verhältnisse

10.03.2013
2 Person(en)
ja
Ski getragen bis ca 1130 m. Dann Stellenweise im Wald apere Stellen. Vom Parkplatz durchgehende Schneedecke. Schnee schon am Morgen weich bis ca 1500 m. Dann tragender Deckel bis ca 1900 m. Von da Pulverschnee bis auf den Gipfel, wobei die obersten 400 Hm windbearbeitet waren.
Abfahrt in umgekehrter Reihenfolge, wobei die Erwärmung während des Tages, den Schnee auf allen Höhenlagen aufgeweicht hat. Vom Gipfel bis ca 2000 m hervorragende Verhältnisse. Weiter unten ... na ja ...
Gletscher sehr gut eingeschneit: Anseilen war nicht nötig.
Keine Anzeichen jeglicher Art. Ab ca 2000 m sehr viel Schnee (siehe Fotos)
Je nach Wetterentwicklung: entweder Neuschneefall und dann wieder Pulver, oder dann warten auf Verfirnung.
Man sollte auch ein früher Start ins Auge fassen (wir waren ein Tick zu spät dran - Start 7.25 in Bondo - aber es ging trotzdem ohne Probleme).
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Cima della Bondasca (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Komplette Hochgebirgsausrüstung ratsam, wenn auch nicht immer nötig.
Sehr einsame Tour, abseits vom Rummel...
Forststrasse geschlossen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.03.2013 um 21:38
2735 mal angezeigt