Verhältnisse - Detail

Gipfel: Poncione d´Arbione, 2409 m.ü.M.

Route: Überschreitung

Eisfuchs

Verhältnisse

10.03.2013
1 Person(en)
ja
Ab der Staumauer sehr viel Schnee, nur eine stark verblasste Skispur. Ab Cadagno dann eine Schneeschuhspur die aber scheinbar Richtung Osten Verlief. Am Nordhang des Poncione sehr heikler Tiefschnee auf festem Untergrund. Keine Spuren, auch nicht Richtung Ritom. Sehr einsames Gebiet!
Als Skitour nur lohnenswert in umgekehrter Richtung. Zwischen Altanca und Ritom nicht mehr befahrbar.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Poncione d´Arbione (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Die Cabanna Cadagna wird umgebaut und ist offen aber nicht bewirtschaftet.
Die Orientierung zum Gipfel des Poncione ist nicht leicht, da der Gipfel von Norden kaum vom Grat hervorsticht. Ich hatte irrtümlicherweise den 2500 hohen Poncione Pro du Roduc als Ziel vermutet und musste dann erst auf dem Grat merken, dass ich bereits östlich vom Poncione d'Arbione unterwegs war.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.03.2013 um 22:44
1194 mal angezeigt