Verhältnisse - Detail

Gipfel: Fluchthorn, 3795 m.ü.M.

Route: ab Britanniahütte (Normalroute)

CW

Verhältnisse

21.03.2013
2 Person(en)
ja
Vom Skilift haben wir nicht den planierten Weg zur Hütte gemacht sondern eine Traverse oberhalb gelegt. Spart Zeit. Dann auf der üblichen Strahlhornroute bis über den zweiten Gletscherbruch. Alle Verhältnisse angetroffen. Von hart verblasen bis Presspulver und Eis. Auch einige schön zu fahrende Pulverhänge. Aber es war arschkalt und windig. Starke Böen auf dem Gletscher und v.a. am Gipfel. Nächster Tag auf den Allalinpass. Wir wollten eigentlich aufs Rimpfischhorn. Der Wind hat uns aber eine Strick durch die Rechnung gemacht und wir sind von dort nach Saas Almagell abgefahren. Abfahrt war gut sogar mit einigen Pulverhängen und Nassschnee unten. Perfekt. Strahlhorn wurde auch angegangen aber ich glaube, alle Teams sind am Adlerpass umgekehrt.
Wenn der Wind nachlässt Top. Gletscher gut eingeschneit.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Fluchthorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
22.03.2013 um 20:14
1428 mal angezeigt