Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rosswis, 2334 m, R 815

Route:

Michael Bodenstedt

Verhältnisse

15.04.2004
Vom Parkplatz Malbun über Obersäss zum Sisitzgrat. Jenseits kurze Abfahrt zu P. 1924 im Sisitz. Neu angefellt und über die weiten Hänge auf die Rosswis.
Abfahrt direkt in "Loch", Die Abfahrt vom Sisitzgrat wählten wir an P. 1936 vorbei über "Bi den Trögen".
Schönes Föhnfenster, gute Sicht und Sonne trotz vieler Wolken. Es lohnt sich, die Felle am Sisitzgrat abzunehmen, da die Abfahrt jenseits schön ist mit gut tragender Harschdecke. Vom Gipfel ins Loch hatten die steileren Hänge mit Südostrichtung Firn vom Feinsten. Unterhalb von etwa 1700 m wurde der Schnee tief.
Schnee reicht noch eine ganze Weile bis Malbun. Im Buchser Hochwald lag sogar noch etwas Schnee auf der Strasse
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.04.2004 um 15:35
125 mal angezeigt
By|Sn|Vy