Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hirzer, 2725 m.ü.M.

Route: Westanstieg von Gh. Haneburger

Hänse

Verhältnisse

01.04.2013
2 Person(en)
ja
Hochwinterlich kalte, aber sensationell gute Verhältnisse. Ca. 25cm duftiger Pulver auf fester Unterlage, Abfahrt ohne Probleme bis zum Parkplatz möglich.
Während des ganzen Anstiegs recht kalt mit frischem Wind ab Gipfelrücken aus Sektor S. Ziemlich viel Volk unterwegs, wenn man früh genug dran war, war's recht erträglich.
Keine, LLB 2. Es wurden eigentlich alle Gipfel im Umkreis gemacht, und es schaute auch überall gleich gut aus. Allerdings geht in der Höhe der Südwind schon wieder recht kräftig, deshalb wird der herrliche Schnee vermutlich wieder umgeparkt, vornehmlich in die Nord und Osthänge.
Heute sicher bester Tag, weil es nachmittags doch wärmer wird und die Sonne schon recht kräftig ist.
Achtung, Die Forststrasse wurde vor dem Neuschnee bis zu den unteren Poversalmen geräumt. Sobald es wärmer wird ist's vorbei mit dem Vergnügen bis zum Auto, denn es schaut sofort die Strasse raus. Schade, weil durch den Wald kann man ja wegen Aufforstung auch nicht mehr runterfahren.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Hirzer (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Einer von heuer sehr vielen
schönen Tourentagen, perfekte Bedingungen in traumhafter, winterlich verschneiter Landschaft.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.04.2013 um 16:30
848 mal angezeigt