Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rotspitz, 2517 m.ü.M.

Route: von St. Antönien

Alpenblumen

Verhältnisse

01.04.2013
2 Person(en)
ja
Da die Temperatur am Morgen eher hochwinterlich denn frühlingshaft ist, ist der Schnee noch pulvrig. Oben siebend, unten mit einer etwas tiefen Unterlage die aber gut gefahren werden kann. Verhältnisse werden sich mit der Sonneneinstrahlung ändern.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Rotspitz (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Anscheinend ist heute die Sulzfluh der Renner. Wie Ameisen wimmelt es dort drüben. Vor uns sind nur zwei Personen auf dem Rotspitzgipfel. Traumhafte Weitsicht! Etwas windig für eine lange Rast und der lockere Pulverschnee ruft. Wir geniessen die Schwünge im glitzernden Schnee bis kurz vor Partnun. Hier verschlingen wir das feine Brötli und lassen uns von der nun frühlingshaften Sonne an der Nase kitzeln. Die grossen Felsen laden dazu gerade ein, so wir unser Halt ein bisschen länger. Zurück beim Auto sind wir uns einig, auch kleinere Gipfel haben ihren Reiz.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.04.2013 um 18:54
1279 mal angezeigt