Verhältnisse - Detail

Gipfel: Mädelegabel, 2644 m.ü.M.

Route: von Holzgau

Osterhasi

Verhältnisse

01.04.2013
2 Person(en)
nein, umgekehrt auf 2634m
Schnee ab Holzgau, einige kurze Tragepassagen im Höhenbachtal, auf dem Rückweg schon deutlich größere Schneelücken. Steilhang etwas kritisch, viele "Latschenlöcher". Oben dann perfekte Bedingungen. Ab Skidepot haben wir gespurt, tiefer Stapfschnee, letzter Aufschwung Ostgrat zum Gipfelkreuz war uns zu heikel, da viel Triebschnee seitlich des dann sehr schmalen Grates, wir sind 10 Hm unter dem Gipfel umgekehrt. Eine Gruppe ist später ganz hoch und z.T. mit Ski abgefahren. Weg durchs Höhenbachtal in der Tragepassage Steinschlag-gefährdet.
kleineres Schneebrett wurde vom Ostgrat nach Süden von Skifahrer losgetreten, ohne Folgen. Große Lawine in der Nordflanke der Roten Tenne (siehe Foto)reicht bis in den Talgrund beim Schochenalpbach, vermutlich nach dem letzten Schneefall
Der Steilhang auf etwa 1600 - 1800m mit der Sonneneinstrahlung wohl bald noch kritischer.
Die Querung eines Steilhanges oberhalb des Schochenalpbaches war uns in der Abfahrt auch schon recht unheimlich.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Mädelegabel (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Außergewöhnlich schöne und einsame lange Tour mit grandiosem Panorama, nur 8 Tourengeher an diesem Traumtag.
Je nach Verhältnissen sind Steigeisen am Gipfelaufbau hilfreich.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.04.2013 um 01:18
5956 mal angezeigt