Verhältnisse - Detail

Gipfel: Balmflue/Balmfluechöpfli, 1290 m.ü.M.

Route: mauerläufer (via südwände zusteigen)

ufundab

Verhältnisse

03.04.2013
2 Person(en)
ja
zustieg zu den südwänden teils Schnee, gut zu gehen.

abstieg im couloir zu den fixseilen/-ketten trittschnee.

fels mehrheitlich trocken, mauerläufer komplett trocken zum klimben.

leider kam die sonne nicht durch den nebel, es war "frisch" - handschuhe zum sichern und in den "einfachen" längen waren angenehm :)

abstieg auf der nordseite mit 15cm powpow.. da wären schon fast ski angenehm gewesen. ab gipfel balmflueh bis retour zum parkplatz tiptop gespurt von den wanderern.


den schluss der ersten SL vom mauerläufer haben wir über die schwerere nachbarsroute "föhrenweg" geklettert. da hat es eine grosse schuppe welche sich bewegt. nicht anfassen - der sichernde steht genau in der schusslinie!
wird wohl besser, wenns einmal sommerlich wird :)
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Balmflue (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
unterwegs mit lucius.
danke für das heutige Abenteuer - soooo winterlich haben wir uns das nicht vorgestellt :)

die längen am turm kamen uns schwerer vor als beschrieben (plaisier angaben). vielleicht lags aber auch an den kalten fingern.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.04.2013 um 22:19
3149 mal angezeigt