Verhältnisse - Detail

Gipfel: Tälligrat, 2748 m.ü.M.

Route: Von Realp - Ober Chäseren - Stelliboden - Schijenboden

redi1713

Verhältnisse

06.04.2013
2 Person(en)
ja
Um 8 Uhr gestartet. Gute Spur, selten eisig. Vor allem hat es überall noch genügend Schnee. Ab Ober Chäseren 10 Zentimeter Pulver auf harter Unterlage. Wir sind ab Ober Chäseren durch das Täli zum Stelliboden. Es gibt auch eine Route, die bei Punkt 1727 dem Bach Loeh zur «Schluecht» und von dort über Punkt 1938 nach Ober Chäseren führt. Von dort gehts in direkter Linie über den Nordrücken zu Punkt 2167. Ab Stelliboden cirka 15 Zentimeter Pulver. Deshalb tolle Abfahrt durch die breiten, praktisch noch unverspurten Hänge.
Der Schnee wird mit der Erwärmung nicht mehr besser.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Tälligrat (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Danke Martin für den Vorschlag zu dieser Tour. Alles hat gepasst: Das Wetter, der Schnee, die Umgebung, die Teilnehmer.
Die Tour auf den Tälligrat ist im SAC-Führer Zentralschweizer Voralpen und Alpen nicht als Snowboardtour eingetragen. Das ist komplett falsch. Die Tour eignet sich bestens für Snowboarder. Tipp: Abfahrt in direkter Linie. Hohenbiel westlich umfahren und über die Strasse bei «Schluecht» ins Tal. Geht bestens. Einige Lawinen müssen mit etwas «Schuss» durchquert werden.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
06.04.2013 um 18:00
1999 mal angezeigt