Verhältnisse - Detail

Gipfel: wildstrubel, steghorn, felsenhorn

Route:

christian

Verhältnisse

16.04.2004
von der lämmerenhütte (2501m) über den wildstrubelgletscher (644) zum wildstrubel (3243m). abfahrt bis 2650m. aufstieg über den steghorngletscher (669) zum steghorn (3146m). abfahrt auf der aufstiegsroute bis 2900m. von dort nach süden unter die ostwand des lämmerernhorns und über ein couloir (45°,60m) zur hütte. von dort am nächsten tag durchs lämmerental auf die schulter bei 2820m (673). abfahrt ins tälli bis 2520m. von dort abstecher aufs felsenhorn (2782m). anschließend nach nordwesten auf die klassische abfahrt durchs üschenental (675) nach eggeschwand (1200m).
abschließende skitouren nach einer durchquerungin den westlichen berner alpen. schneeverhältnisse sehr wechselhaft. von pulver und harsch am wildstrubel, über pulver und sulzschnee am steghorn, bis zu bruchharsch und faulschnee am felsenhorn. die gletscher sind gut eingeschneit. abfahrt im üschenental bis 1480m möglich. taxi kommt auf anfrage bis 1380m (telefonnummer in der lämmerenhütte zu erfragen, 32 sfr).
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
19.04.2004 um 17:57
201 mal angezeigt
By|Sn|Vy