Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hubelhorn, 3244 m.ü.M.

Route: von der Lauteraarhütte über das Hiendertälltijoch

Nick R.

Verhältnisse

04.04.2013
4 Person(en)
ja
Südseitig Hartschnee - nordseitig Pulver.
Aufstieg zum Hiendertälltijoch (15m, Markierungen, Steinmann) einfach.
Für die Nordseite waren wir zu viert mit 30m Seil eindeutig zu schwach ausgerüstet. Mussten in der Folge zwei weitere Abseilstände improvisieren, was in diesem Gelände nicht einfach war. Die ganze Aktion kostete uns fast drei Stunden. Dem Vernehmen nach haben sich aber auch andere Seilschaften am Hiendertälltijoch schon die Zähne ausgebissen. Es gibt wohl zur Zeit keinen eindeutig einfachen Übergang.
Abfahrt vom Hubelhorn nach Norden zur Gaulihütte: Bereits stark verspurt, aber bis 2600m immer noch pulvrig.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Hubelhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Eine Tour für gut Ausgerüstete oder für Abenteurer.
Sehr nette Bewartungen in der Lauteraarhütte und in der Gaulihütte!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
06.04.2013 um 18:43
1134 mal angezeigt