Verhältnisse - Detail

Gipfel: Drümännler (az)/Drümännler im Fildrich, 2436 m.ü.M.

Route: von vordere Fildrich, Abfahrt durch Geburtstagscouloir

Zeller Adrian

Verhältnisse

07.04.2013
3 Person(en)
ja
Ganze Route durchgehend mit Ski/Snowboard begeh-/befahrbar bis Skidepot auf ca. 2380m. Schnee morgens oberflächlich gefroren, knapp tragend bis Skidepot unter Gipfel. Recht gute, meist griffige Spur. Skidepot bis Gipfel guter Trittschnee.
Abfahrt durch Geburtstagscouloir:
Gipfel bis Couloireinfahrt hart, tragend und griffig. Couloir Pulverschnee ca. 25cm bis auf 2200m hinunter. Weiter unten recht gut fahrbarer Bruchharsch, unterhalb 1800m heute oberflächlich angesulzt bis weich.
Wetter: Im Aufstieg bis Chummli Nebel, darüber traumhaft blau, mit schwachem Wind aus unterschiedlichen Richtungen. In der Abfahrt von 2200 bis 1900m dichter Nebel, darunter wieder recht gute Sicht.
Keine Abgänge beobachtet, Sonneneinstrahlung und tageszeitliche Erwärmung beachten
Bleibt in den kommenden Tagen gut.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Parkplatz Vodere Fildrich gebührenpflichtig, Automat beim Parkplatz, Fr. 6.-/Tag
Heute wurden auch gemacht:
Männliflue, Landvogtehore, Gsür, Galmschibe.
Nur wenige auf dem Drümännler.

Unterwegs mit Dieter und Tobias. Herzlichen Dank für die gute Kameradschaft und die wiederum tolle Tour!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
08.04.2013 um 02:30
1854 mal angezeigt