Verhältnisse - Detail

Gipfel: Fründenhorn, 3368 m.ü.M.

Route:

Stéphane Buthey

Verhältnisse

28.06.2003
1 Person(en)
ja
Der Fründengletscher ist zum Teil ausgeapert, die Schneebrücken tragen nicht mehr gut. Vorsicht ist vorallem am Nachmittag geboten. Der Schneecouloir (Anstiegscouloir) ist geschmolzen. Zwischen Gletscher und Fels ist nun eine tiefe und ziemlich breite Spalte vorhanden. Kann vor allem beim Abstieg und je nach Bedingungen heikel sein. Der Fels ist meistens trocken, selten nass aber ohne Wassereis. Der Schnee am Grat hat sich stark zurückgezogen. Die Verhältnisse gleichen Augustverhältnissen (z.T. Blankeis).
Der Weg duch den Gletscher sollte idealerweise am Vortag erkundet werden.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.07.2003 um 00:00
166 mal angezeigt
By|Sn|Vy