Verhältnisse - Detail

Gipfel: Bire Gantrisch

Route: Ab Untere Gantrischhütte

Fädimän

Verhältnisse

21.04.2013
1 Person(en)
ja
Heute war die Nebelobergrenze bei 1900m also die Bire hab ich bei dickem Nebel gemacht.
Dann hab ich plötzlich ein blaues loch entdeckt bei der Chummlihütte und ging mal schauen und siehe da kurz nach der Chummlihütte schönster Sonnenschein.
Ich habe heute den Gipfelrat nach dem Skidepot ausgelassen weil es viel Schnee am Grat eingebasen hat und ich weder Pickel noch Steigeisen bei mir hatte.
Der Schnee war fast überall schon tragend nachdem es doch gestern 30-50cm Neuschnee gegeben hat.
UnterChummlihütte bin ich zum teil bei Abfahrt um 11 Uhr schon eingebrochen.
Keine
Wenn sich der Schnee gut setzt und bei der nächsten erwärmung nicht wieder alles zu Plütter wird wäre noch lange vieles möglich.
Morgeten ist fast alles abgerutscht.
Gantrischchummli wo ich Donnerstag noch war ist unter der Mitte auch alles weg
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
21.04.2013 um 17:59
4107 mal angezeigt