Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pointe de Paray, 2375 m.ü.M.

Route: N-Wandcouloir

beat hofmann

Verhältnisse

25.04.2013
2 Person(en)
ja
unten schon am morgen keine abstrahlung,ab alp leicht und in wand recht hart und tragend.leider für abfahrt trotz warten bis kurz vor mittag keine verbesserung(halt nord),knüpelhart für runter,unten raus erst bruchharstig dann tiefer gut zu fahrender sulz.
südculi an ecri sah nicht so leid aus,unten raus aber kein genuss.
wars wohl für die saison da hinten.
sehr viel unten,hängt aber noch einiges.grosser gleitschneerutsch in wand.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Pointe de Paray (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
wollten eigentlich westwand von brenlaire machen-aber alles bereits aper.hat als notlösung gar nicht so schlecht gestimmt.und kann am nami bereits wieder bügle gehen-auch nicht schlecht.
mit ädu2-z'lächle isch ämu de scho no cho.het gfägt.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
25.04.2013 um 20:00
1271 mal angezeigt