Verhältnisse - Detail

Gipfel: Mont Raimeux, 1302 m.ü.M.

Route: Bahnhof Moutier, Gorges de Moutier, Arête du Raimeux, Raimeux de Grandval, Mont Raimeux 1302 m

mazeno

Verhältnisse

25.04.2013
1 Person(en)
ja
Trocken, einzelne Schneeflecken im Wald bei der Cabane du CAS Delemont
Es sind eigentlich zwei Touren: Der Begeher des Grates, sollte Bergerfahrung um Kletterstellen bis zum II-II+ sicher zu bewältigen. Wichtig ist der Orientierungssinn und die Fähigkeit den Fels zu "lesen" um den günstigsten Weg zu finden. Auf einem langen Grat eine grosse Zeitersparnis. Ungeübte sollten besser am Seil genommen werden.
Dass der Helm eine gesunde Sache ist, merkt man bereits auf der Dalle. Der zweite Teil ist eine sehr schöne und gemütliche Wanderung zum Mont Raimeux. Sollte es nicht dunstig sein, sieht man die Berner Alpen, die Vogesen und den Schwarzwald. Der Abstieg, egal welche Variante, ist ein gemütlicher Ausklang.
Empfehlenswert: SAC-Maurice Brandt - Escalades dans le Jura Band 2
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Mont Raimeux (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Moutier ist Verkherstechnisch ideal. Jede halbe Stunde ein Zug, per Auto gut und schnell erreichbar und der Parkplatz am Einstieg ist nie voll. Der Raimeux Grat war früher ein Begriff. Ganze Generationen von Kletterern aus dem Baselland, Jura, Seeland und Bern, haben hier Klettern gelernt. Dies merkt man an den glänzenden, abgenutzten Griffen und Tritten, die bei Nässe heimtückisch werden. Die alten rostigen Haken sind durch die Kletterer von Moutier durch Bohrhaken ersetzt worden, was eine optimale Sicherung erlaubt. Dankeschön. Bei warmen Wetter eine durstige Tour. Bei Raimeux de Grandval Verpflegungsmöglichkeit. Meine Zeiten: Moutier - Arête - Mont Raimeux 4 Std. Mont Raimeux - Moutier 2 Std.
Unter Besonderes: Irgendwann habe ich erfahren, dass die runde Vertiefungen die auf der Dalle gleichmässig verteilt sind, Dinosaurierspuren sein sollten.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
26.04.2013 um 20:55
2776 mal angezeigt