Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hockenhorn, 3293 m.ü.M.

Route: Von der Lauchernalp über Gandegg

Brigitte Wolf

Verhältnisse

28.04.2013
3 Person(en)
ja
Etwas Neuschnee, der im unteren Teil rasch nass wurde. Auf dem Gipfel und im oberen Teil ziemlich hochwinterliche Verhältnisse für Ende April...
Es liegt noch viel Schnee im Gebiet. Geschlossene Schneedecke ab der Lauchernalp (die Bahn fährt zurzeit nicht und die Strasse ist offiziell noch nicht offen).
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Hockenhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wenn alles nach Plan gelaufen wäre, hätten wir heute ausgeschlafen und die Beine hochgelagert. Da jedoch der italienische Skitourenwettkampf «Mezzalama» wegen dem schlechten Wetter gestern und heute nicht durchgeführt werden konnte und das Verschiebedatum noch nicht bekannt ist, suchten wir nach einer Möglichkeit für ein (hoffentlich) allerletztes Training. Wir nutzten das kurze Schönwetterfenster am Sonntagvormittag und wurden nach gut zwei Stunden Aufstieg mit einem frisch verschneiten, unberührten Gipfel belohnt!
PS: Im Winter gefällt uns der Weg von Ferden über den Lötschenpass besser, doch bei den momentanen Schneeverhältnissen (viel zu warm in der Nacht) nutzten wir die harte Unterlage der «alten» Pisten.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
28.04.2013 um 20:12
3579 mal angezeigt