Verhältnisse - Detail

Gipfel: Flüela Wisshorn, 3085 m.ü.M.

Route: NE-Grat

Ernst Spirgi

Verhältnisse

01.05.2013
6-10 Person(en)
nein, umgekehrt auf 2950m
Start um 07.00 beim Wägerhus
Anfangs windig und kurzer Nieselregen Temp.5 G
Oberfläche nur zum Teil gefroren, oben immer besser. Bequemer Aufstieg und nicht mehr im Wind ausgesetzt. Ab Winterlücke wieder vermehrt Wind und zum Teil Nebel aber auch sonnige Abschnitte. Tour beim Skidepot 2950 m Wisshornsattel abgebrochen. Gipfel immer wieder im Nebel, kein Aussichts- und Gipfelwetter. Rückfahrt um 09.45 Oben beste tragende Schneedecke. Ab Winterlücke meist auch tragend aber örtlich auch leichter Bruchharst. Sicht optimal,z.T. sonnig. Im unteren Teil wieder sehr gut fahrbarer Feuchtschnee. Ankunft beim Wägerhaus 10.15 Genau richtiger Zeitpunkt für die Abfahrt gewählt.
An Steilhängen kleine oberflächliche Rutsche
Bei kälteren Nächten noch besser als heute.
Beim Startpunkt noch ca. für 2 Wochen genug Schnee.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Flüela Wisshorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Flüelapass war ab heute wieder durchgehend offen. Für Tour Gorihorn hat es beim Startpunkt kein Schnee mehr. Ski ca. 20 min. tragen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.05.2013 um 18:06
3045 mal angezeigt