Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gross Schärhorn, 3294 m.ü.M.

Route: Planurahütte - Gross Schärhorn - Klausenpass - Urnerboden

Adrian Burkart

Verhältnisse

08.05.2013
3 Person(en)
ja
Absolut Top-Verhältnisse. Gletscher gut eingeschneit. Schneeunterlage hart mit einer neuen Brise Pulverschnee vom Feinsten. Ab Klausen-Pass Altschnee gut fahrbar. Der Schnee reicht noch bis Schlierenegg auf 1700m
keine
Weiterhin gut
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gross Schärhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
gestern
Der Winter ist da. Auf Hüttenhöhe liegt rund 80cm Schnee.
Für die ersten Schneetouren gute Verhältnisse.
Am 25./26.11. ist die Hütte komplett belegt.
Die Hütte ist ab dem 2. Dezember an den Wochenenden bewartet.
Vom 26. 12. bis 2.1. durchgehend. An Silvester hat es noch viele freie Plätze.
Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
1. Tag: Mit der Bahn ab Urnerboden zum Fisetenpass 2036m. Aufstieg Gemsfairenstock 2972m - Abfahrt auf den Claridenfirn. Leider war der Gletscher mit starkem Nebel eingedeckt. Unsere Clariden-Pläne sind im Nebel untergegangen. Das GPS-Gerät führte uns zur Planurahütte, wo wir als einzige Gäste sehr gut bewirtet wurden.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
09.05.2013 um 07:38
2315 mal angezeigt