Verhältnisse - Detail

Gipfel: Morgenberghorn, 2249 m.ü.M.

Route: Ab Schulhaus Aeschiried alles über den Allmigrat hoch bis Alp Brunni. Danach auf dem Bergweg entlang durch den Felsriegel und nun über den W-Grat auf den Gipfel. Der Abstieg erfolgte über den S-Grat zum Rengglipass-Alp Mittelberg-Schlieri-Pochtenschlucht-

Madeleine Lanz

Verhältnisse

09.05.2013
1 Person(en)
ja
Sehr nass mit noch etwas Schnee, wird aber sicher ständig besser. Details siehe Routenbeschrieb.
Bei trockener Witterung wirds besser, bei noch mehr Regen und wieder Schnee, neu Beurteilen
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Morgenberghorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Die Pochtenschlucht ist im Momment sehr imposant da sehr viel Wasser kommt. Gemütliches Suldpintli unbedingt aufsuchen......
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
09.05.2013 um 16:55
2553 mal angezeigt