Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pigne d´Arolla, 3796 m.ü.M.

Route: N-Wand

Alex Dirigo

Verhältnisse

08.05.2013
1 Person(en)
ja
Exzellente Schneelage. Duchgehend Schnee ab Wasserfassung. Die N-Wand ist außerordentlich gut eingeschneit. Der Felsbereich nordöstlich des Gipfels lässt sich durch ein Schneecouloir ohne Kletterei überwinden (Schneegewühle mit Felskontakt). Ich bin vom Gipfel abgefahren, nur im Felsbereich ca. 20m Abrutschen/Absteigen mit Ski. Der Pulver in der Wand war nicht mehr perfekt, z.T. hatten sich schon Rillen gebildet und es gab z.T. eine nicht immer tragende Kruste, mit Vorsicht aber gut befahrbar. Vom Wandfuß aus bin ich direkt in die Variante eingefahren. Die Steilstelle am unteren Ende des Couloirs (60-65 Grad) bin ich zu Fuß abgestiegen. Das war etwas knifflig, weil der Schnee bis zum Fels bzw. Eis durchweicht war. Abrutschen mit Ski bzw. Dry Skiing schien mir da nicht vertretbar.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Pigne d´Arolla (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.05.2013 um 13:17
1404 mal angezeigt