Verhältnisse - Detail

Gipfel: Grande Ciamarella

Route: N-Wand

Alex Dirigo

Verhältnisse

11.05.2013
1 Person(en)
ja
Auch hier ca. 5cm Neuschnee, vor mir waren schon einige Leute durch die Wand gefahren. Dies störte aber praktisch nicht. Pulvrig oder hart mit meist sehr gutem Grip, kein Druchbrechen, daher doch überraschend gut zu fahren.
Ich habe noch die W-Flanke der Pointe Tonini drangehängt, die 5cm Neuschnee auf tragendem Untergrund fuhren sich wie auf einem Teppich, unten raus ein paar weiche Lawinenbollen.
Ein Traumtag mit drei Topabfahrten!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.05.2013 um 21:10
1553 mal angezeigt