Verhältnisse - Detail

Gipfel: La Vudalla, 1670 m.ü.M.

Route: Les Reybes

Extreme Dreams

Verhältnisse

26.05.2013
2 Person(en)
ja
Aufstieg: Noch Nässe und wenig Schnee vorhanden. Kann aber
problemlos gemacht werden.

Abstieg: Trotz Nässe und wenig Schnee problemlos machbar.
Kann das ganze Jahr gemacht werden. Wird im Winter auch als Schneeschuh- oder Skitour gemacht.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für La Vudalla (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Gemütliche Halbtages Wanderung die bei allen Wetter Verhältnissen gemacht werden kann. La Vudalla ist ein wunderschöner Grat, der ohne Schwierigkeiten begangen werden kann. Von diesem Gratrücken hat man eine herrliche Aussicht ueber die Region La Gruyère, den See, das Intyamon-Tal, sowie die Freiburger Voralpen und Berner Alpen.

Eindrücklich der benachbarte Moléson. Er ist ein Berggipfel im Süden des Kantons Freiburg, in der Romandie, unmittelbar am nordwestlichen Rand der Alpen, 8 km südlich von Bulle. Er erreicht eine Höhe von 2002m, und bietet ein herrliches Panorama vom Genfersee bis zum Mont-Blanc.

Der Moleson weist interessante Wanderungen auf, und hat auch zwei empfehlenswerte Klettersteig-Routen.

Ich danke meiner 13 jährigen Tochter Sarah Elena für den schönen Tag.
Wir wünschen allen gute Touren, und viel Spass.

Grüsse von
Sarah Elena und Raphael Wellig

www.raphaelwellig.ch
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.05.2015 um 13:23
1679 mal angezeigt