Verhältnisse - Detail

Gipfel: Obere Bielenlücke, 3225 m.ü.M.

Route: Von Tiefenbach via Älpetli zum Tiefengletscher und diesem gegen Westen folgend zur Lücke.

BERGWISEL

Verhältnisse

27.05.2013
2 Person(en)
ja
Sehr gute Verhältnisse auf der ganzen Route! Oben gepresster, zum Teil schwerer Pulver, unten feiner Sulz!
Die (wenigen) Spalten auf dem Tiefengletscher sind noch sehr gut zugeschneit und gefahrlos zu begehen.
Der Neuschnee (ca 30 cm auf 3000m) der vergangenen Tage macht sich erst ab ca. 2600 m recht bemerkbar.
Hochwinterliche, sehr gute Verhältnisse und das Ende Mai!
Auf der begangenen Route momentan absolut sicher.
Der zügige Westwind der vergangenen Tage hat aber auch im Furkagebiet einiges verfrachtet!
Morgen sicher noch gut, obwohl die Sonne heute auch im oberen Teil recht einwirkte.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Früh starten lohnt sich. Wir sind um 05:30 Uhr losgegangen und nach ausgiebiger Rast um 11:15 Uhr wieder beim PP eingetroffen. Heute gerade richtig.
Erstaunlich wenig los im Gebiet! Galenstock wurde heute bis zum Einstieg von 2 Türeler auch gespurt, welche aber infolge des tiefen und schon recht schweren Schnee beim Skidepot rechtsumkehrt gemacht haben.
Einkehr bei Madeleine und Hansruedi im Tiefenbach obligatorisch und lohnend!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
27.05.2013 um 17:00
2433 mal angezeigt