Verhältnisse - Detail

Gipfel: Bürglen,Bire,Chrummfadenfluh

Route: Untere Gantrischhütte über morgetenpass

Fädimän

Verhältnisse

30.05.2013
1 Person(en)
ja
Dank dem schönen Sonnenschein hatte ich heute eine wunderschöne Geburtstagstour mit guten Schneeverhältnissen.Die Schneedecke war oberhalb 1700m Tragfähig mit 5cm Pulver drauf,Unterhalb ist der Deckel eingebrochen war aber mit Kraft und viel Geschick trotzdem gut zu Meistern
Gestern Abend war die Schneedecke durchfeuchtet was zu den vielen Schneebrettern an der Chrummfadenfluh führte (siehe Bilder)
Ist sicher am Wochenende noch machbar wenn es nicht zu weit hinauf regnet unten wird es wieder tragstrecken geben aber die Gipfelhänge haben sicher noch 1-2 Wochen Schnee
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Heute waren mindestens 10 Personen auf der Bürglen und sind die Nordflanke runter.
Ich war wieder mal der erste.
Auf der Chrummfadenfluh war ich dann einzig heute.
Harscheisen für Morgetenpass hilfreich denn es ist immer noch sehr steil weil der Wanderweg noch nicht sichtbar ist.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.05.2013 um 13:45
3464 mal angezeigt