Verhältnisse - Detail

Gipfel: Königspitze/Cevedale/Pasquale

Route:

Markus Walter

Verhältnisse

24.04.2004
Samstag:
Aufstieg von Sulden (1900m) über Liftgebiet und Eisseepaß zur Casati-Hütte (3268m, bewirtschaftet, wenig Betrieb)
Sonntag:
250Hm Abfahrt und dann Aufstieg zum Monte Pasquale, von dort kurze, aber schöne Abfahrt und erneut Aufstieg zum Monte Cevedale inkl. Zufallspitze, anschl. gemütlich flache Abfahrt zur Hütte
Montag:
Königspitze bei hartem Firn mit Ski bis zum Gipfel, anschl. 900Hm traumhafte Abfahrt, dann über Suldenspitze zurück zur Hütte und nochmal über Suldenspitze lange und schöne Talabfahrt 1500Hm nach Sulden direkt ans Auto...
Gute Tourenverhältnisse, die sicher noch eine Weile so bleiben! Ski dank Pistengebiet direkt vom Parkplatz aus benutzbar, Gletscher gut eingeschneit, dank vieler Spuren keine Orientierungs- und Spaltenprobleme, alle Gipfel mit Ski bis ganz oben möglich, Abfahrt Königspitze oben ziemlich hart und eisig, aber sichere Bedingungen - weiter unten superweicher Firn - insgesamt ein Traum!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
29.04.2004 um 10:45
153 mal angezeigt
By|Sn|Vy