Verhältnisse - Detail

Gipfel: Barre des Écrins, 4101 m.ü.M.

Route: Couloir Coolidge

powderdream09

Verhältnisse

03.06.2013
2 Person(en)
ja
Skitragen ab Pre de Mme Carle ca. 45 Minuten, danach noch sehr viel Schnee.
Hütte ab: 04.45 Uhr
Anfellen - Gipfel: 05.00 Uhr - 08.10 Uhr
Dome de Neige: 09.25 Uhr.
Parkplatz: 11.50 Uhr

Verhältnisse Skiaufstieg: sehr gut, in den steilen Passagen Harscheisen nötig.
Couloir: Bergschrund noch ok, Brücke wird dünner, guter Trittschnee, Eis ist teilweise nicht mehr weit. Es sind am Vortag einige vom Gipfel abgefahren, sieht nicht mehr gross lohnend aus, schauen schon einige Steine raus. Wir sind rückwärts wieder abgestiegen.
Normalweg über den Grat hat noch recht viel Schnee.

Für Fussgänger ist es noch (je nach Wetterentwicklung) 2 Wochen zu früh, aussserdem mögen Skitourengänger auch keine Krater über komplette Hänge + Aufstiegsspur verteilt;-).

Aufstieg zum Dome de Neige bis zum Gipfel gut möglich.
Schnee wird unten weniger und Couloir wird sicher schlechter, dafür dann Grat eher machbar.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Barre des Écrins (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Strasse bis Pre Mme Carle offen.
Sehr zuvorkommende Bewartung auf der Ecrins Hütte.

Ein grand merci an Tom, hat wie immer prima gepasst, so machen Touren Spass. Gut dass Du mehr Vertrauen in Meteoblue hattest als ich, zwei Tage grand bleu mit wenig Wind, was will man mehr;-).

Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.06.2013 um 10:03
2648 mal angezeigt