Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gaishorn / Rauhorn, 2247 m.ü.M.

Route: NW-Grat / N-Grat

Bergsiach

Verhältnisse

12.06.2013
1 Person(en)
ja
Kaum Schneereste, wenn ja dann relativ fester Altschnee.(Lediglich vor 2.Drahtseilversicherung größeres Schneefeld). Achtung auf der Südseite (Vilsalpsee Anstieg) noch ausgedehnte steile Schneefelder. Abstieg zur Vord.Schafswanne über Gaiseck SW-Grat bzw. S-Flanke gewählt (weniger Schnee).
Bei angekündigter Hitze wird's nur noch besser.
Danke an die nette Dame für den netten Plausch am Gipfel. Bin noch rüber zum Rauhorn und direkt über SW-Flanke (verfallene Gernalpe) zum Speichersee ins Tauferstal runter. Dies ist im oberen Teil weglos (z.T.heikel)und man sollte wissen wo der Tobel zu queren ist.
Gamswanne, Schochen und auch Gaishorn bieten sich für die unentwegten mit Ski immer noch an. Wenn auch die Rüstzeiten Bike + Tragezeiten so langsam beschwerlich werden, aber 500-700 Hm Abfahrt kann man doch noch haben.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.06.2013 um 23:54
1698 mal angezeigt