Verhältnisse - Detail

Gipfel: Linker Fernerkogel 3277m -Westwandrinne-

Route:

Faulpelz+Humpe

Verhältnisse

01.05.2004
Pitztalergletscher: Lift zum Mittelberjoch, von dort Abfahrt in Richtung Langlaufloipen und Aufstieg auf Pistenwalzenspur unter die Innere Schwarze Schneid, durchs Joch und linkshaltend zum Gipfelkreuz. Aufstieg leicht, es war jemand mit der Pistenwalze am Gipfel.
Abfahrt über den Norhang (schwerer Pulver)bis auf ca. 3150m, dort Einstieg in die oberste (in Abfahrtsrichtung linke) der drei Westwandrinnen. Rinne am Einstieg bockharter Firn im unfreundlichen Wechsel mit Bruchharsch. Die Rinne dreht dann von West auf Nord und dort wird der Schnee auch deutlich besser (Pulver). Knitterfreier Hut und evtl. Seil könnten helfen, Steinschlag aus der Wand möglich, am Einstieg unbedingt auf verborgene Felsen achten.
Nordabfahrt über Hangender und Karles Ferner und Braunschweiger Hütte sicher noch einige Zeit gut, Gletscherzunge des Mittelbergferner (Ausfahrt Richtung Gletscher Stüberl) wird immer eisiger.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.05.2004 um 20:14
193 mal angezeigt
By|Sn|Vy