Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gross Simelistock, 2482 m.ü.M.

Route: Silberfinger (6c)

his dudeness

Verhältnisse

13.06.2013
3 Person(en)
nein
Wir haben als Einstiegsvariante die ersten vier Seillängen des Gagelfängers gemacht. Diese sind trocken und auf dem Band direkt oberhalb dieser Längen liegt kein Schnee mehr.

Der Weg zum Einstieg des Silberfingers über das Band ist dann meist Schneefrei. Oben, kurz vor dem Einstieg liegt noch Schnee, dieser kann aber umgangen werden.

Um abzusteigen sollte man die Abseilpiste benutzen. Der Abstieg über den Sattel ist noch schneebedeckt und die Platten, über die man laufen muss sind somit gefährlich, vor allem wenn der Schnee im Tagesverlauf aufweicht und evtl. abrutschen könnte. Hier ist es am besten, den letzten Stand der Abseilpiste NICHT auszulassen (kanne man mit doppelseilen), weil der Silberfinger eine querung in sich hat. Somit kommt man weiter rechts vom Einstieg herunter, wo noch Schnee liegt. Dieser ist heikel um ungesichert abzusteigen.
Wird bestimmt immer besser, wenn der Schnee verschwindet.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gross Simelistock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Umgekehrt, weil für den Nachmittag Gewitter angesagt waren. Es wäre gut möglich auf den Gipfel zu gehen.

Super Tag mit genialer Tour! Der Silberfinger ist für mich eine der schönsten Kalktouren überhaupt. Der Fels ist unglaublich rauh und die Kletterei sehr vielfältig. Bezüglich Schwierigkeit und Absicherung die Routenbeschreibung lesen, die Tour ist anspruchsvoll. Eine stabile Psyche ist Voraussetzung und die Schwierigkeiten sollte man beherrschen. Die Bolts sind zwar genau an den richtigen Stellen platziert, sind aber weit auseinander. Mit einer 6a obl. (wie im Plaisir angegeben) kommt man auch nicht weit. 6b obl. würde es besser treffen und die Schlüsselstelle in der 4. Seillänge (6b+) ist zumindest im Vorstieg zwingend zu klettern.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
14.06.2013 um 22:34
3015 mal angezeigt