Verhältnisse - Detail

Gipfel: Lucendro / Fibbia, 2963 m.ü.M.

Route: Gotthardpass-Valletta-Lucendro-Fibbia-Gotthardpass

Frank Schaufuss

Verhältnisse

18.06.2013
1 Person(en)
ja
Langsam wirds zur Obsession, wie lange kann man diese Saison noch touren? Ich frage mich auch, was die Murmeltiere unter der Schneedecke machen...
Start um 04.00 Uhr bei 13°C auf nirgends durchfrohrenem, nassem aber immer gut trangendem Schnee. Spektakulärer Sonnenaufgang, ganz anders als am Sonntag.
Die Felle wollten nach dem Wechsel nicht mehr kleben, beim zweiten Wechsel erwartete ich das gar nicht mehr. Tape half. Die Abfahrt um etwa 6.00 Uhr war perfekt, schönster Sommersulz bis ganz runter zum Gotthardpass, wunderbar zu fahren!
Aber der Schnee schmiltz rasant. Im Vergleich zum Sonntag sieht man schon grosse Veränderungen.
Um 6.45 Uhr zurück beim Auto, zu Hause um 8.00 Uhr. Lieber Gruss an dich Max, schade, dass wir uns nicht getroffen haben, wenigstens hast du mich in der Abfahrt gehört... :)
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.06.2013 um 11:29
2684 mal angezeigt