Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gross Kastel, 2894 m.ü.M.

Route: Von Herbriggen Bahnhof über Reckholder-Guggigraben-Guggini-Weisshorn Höhenweg-Pt 2410; Abstieg über Pt 2410-Längenflueberg-Randa

Irène Juker

Verhältnisse

05.07.2013
2 Person(en)
nein, umgekehrt auf 2300m
Immer noch riesiger Lawinenschneekegel im Graben beim Aufstieg nach Reckholder, der aber problemlos zu begehen ist. Der Bachübergang östlich Pt 2347 auf dem Weisshorn Höhenweg lässt sich einige Meter talabwärts einigermassen passieren, hingegen ist der nachfolgende Rosszügji Bach zur Zeit wegen des vielen Schnees nicht passierbar, daher umgekehrt.
Weisshorn Höhenweg noch nicht begehbar, Seile und Geländer z.T. defekt und nicht hergerichtet, die grossen Schneemengen im Rosszügji Bach dürften in den nächsten Tagen aber rasch abschmelzen, so dass der Weg hergerichtet werden kann.
Nachtrag 11.07.2013
Die Brücke beim Rosszügjibach wurde mittlerweilen gesetzt.
Herzlichen Dank!
Nachtrag: 15.07.2013
Gipfel erreicht
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gross Kastel (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Der Zugang zum Weisshorn Höhenweg und zur Topalihütte über den Guggigraben ist auf der LK nicht (mehr) als offizieller Bergweg geführt, obwohl beim Bahnhof Herbriggen und bei Pt 2232 (Guggiberg) prominent ausgeschildert, die Wegzeichen sind am Verblassen, die Gebrauchsspuren verschwinden langsam. Sehr selten begangene, einsame Route, was uns von einem Einheimischen bestätigt wurde. Landschaftlich aber sehr imposant. Prächtige Flora. Auf dem teilweise ausgesetzten und über abschüssiges Gelände führenden Weg braucht es Trittsicherheit. Es erstaunt, dass hier früher das Vieh nach Guggini getrieben wurde.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.07.2013 um 14:50
1520 mal angezeigt