Verhältnisse - Detail

Gipfel: Chli Bielenhorn/Klein Bielenhorn, 2940 m.ü.M.

Route: Perrenoud (5b obli)

Günter Joos (Gringo)

Verhältnisse

07.07.2013
2 Person(en)
ja
Der Zustieg erfolgte zwar zu einem guten Teil über ausgedehnte Schneefelder, ist aber von der Straße aus ohnehin nicht allzu lang und ging gut zu Fuß.

Der Routeneinstieg ist etwas problematisch: man steht an der Randkluft eines oben recht steilen Schneefeldes, was sowohl den Schuhwechsel, das Gepäckdepot und auch den Einstieg in die Route sehr verumständlicht.

Leider ließen wir uns durch Wolkenaufzug zu schnell beeindrucken (nachmittägliche Gewitterneigung vorhergesagt), und wir seilten bereits nach der 4. SL wieder ab.

Unsere beiden Freunde Harald und Haydar kletterten in der Nachbarschaft den Hägar. Dort war der Geländeabsatz unterm Einstieg schneefrei.
Könnte noch einige Zeit dauern, bis der Schnee am Einstieg endgültig dahingeschmolzen sein wird.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Chli Bielenhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Ski oder Schneeschuhe für den Zustieg nicht nötig, Stöcke und Gamaschen reichen.

Die Sidelenhütte ist bewartet.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.07.2013 um 19:56
2106 mal angezeigt