Verhältnisse - Detail

Gipfel: Blüemlisalphorn/Blümlisalphorn, 3661 m.ü.M.

Route: Nordwestgrat

Stefan Müller

Verhältnisse

09.07.2013
3 Person(en)
ja
Aufstieg zum Rothornsattel problemlos in weichen Trittschnee; Abstieg wird nach Mittag sehr weich. Felsen schneefrei. Firngrat Topzustand. Abstieg gut westlich von Ufem Stock zurück zur Hütte; der Schnee liegt dort länger im Schatten und trägt besser.
Abstieg nach Westen zur Schafschnur noch nicht empfehlenswert; gemäss Auskunft des Hüttenwarts der Fründenhütte liegt noch zu viel Schnee.
Hüttenzustieg von W noch mit durchgehendem Schneefeld ab P. 2549; von E muss man nur von 2400 bis P. 2508 im Schnee gehen, der Rest verläuft der Felswand entlang und ist fast vollständig aper.
Stabil hervorragend.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Blüemlisalphorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Perfekte Bewartung auf der Blüemlisalphütte durch Hans, Hildi & Co. Danke!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.07.2013 um 14:44
2581 mal angezeigt