Verhältnisse - Detail

Gipfel: Lochberg

Route:

David Huber

Verhältnisse

16.05.2004
Um 0830 an der Staumauer gestartet, in der Traverse schöner Firn, dann nach der ersten Steilstufe langsam aufsulzend, im Gipfelbereich noch Ansätze zu Pulver. Auf dem Gipfel warteten wir schönes Wetter ab&traten die Abfahrt erst nach mehr als einer Stunde, um 1245 an. Herrlicher Sulz, unten nass, etwas wild direkt zum See wegen Nassschneerutschen, Traverse jedoch vorwiegend entladen.
Diese tolle Tour, die mit dem 1.Gotthardzug möglich ist, wird noch lange zu machen sein, die Strasse ist jetzt auch offen, so dass fast Pistenverhältnisse herrschen. Allerdings könnte man, wäre man etwas früher an der Abfahrt, noch in die steilen Hänge gegen den Blauberg zu, die sicher noch Pulver böten.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.05.2004 um 18:38
173 mal angezeigt
By|Sn|Vy