Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wistätthorn, 2362 m.ü.M.

Route: St. Stephan - Birre - Wistätthorn - Abstieg entlang dem Grat zum Rüwlishore und von dort zum Rüwlispass und hinunter nach Turbach und dann Gstaad

Markus Koch

Verhältnisse

13.07.2013
2 Person(en)
ja
Schnee ist weitgehend geschmolzen und man muss keine Schneefelder mehr queren. Der Weg ist trocken.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Wistätthorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.07.2013 um 21:40
1296 mal angezeigt