Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Bernina, 4048 m.ü.M.

Route: Biancograt

Peter Schoch

Verhältnisse

10.07.2013
5 Person(en)
ja
Nach bedeckter Nacht leider kein Durchfrieren der Schneedecke. Trotzdem gute Spur, direkter Aufstieg zur Fuorcla Prievlusa obijektiv noch sicher. Am Grat zuerst noch recht viel Schnee, die schwierigeren Stellen sind aber trocken. Am Biancograt bereits Eiskontakt, da werden die Verhältnisse kaum bessern. Ab Piz Alv nur wenig Schnee, der Grat ist ohne Steigeisen kletterbar. Haben mit dem Morteratsch begonnen, hier noch recht viel Schnee im Gipfelhang. Zum Abschluss Palü Überschreitung bei guten Verhältnissen, trotz klarer Nacht nur teilweise tragende Schneedecke. Dies wegen dem schlechten Aufbau des letzten Winters.
Am Biancograt werden die Verhältnisse nicht mehr besser, in den felsigen Passagen hingegen schon.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Bernina (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
bergVagabund.ch Tour
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
14.07.2013 um 17:46
2099 mal angezeigt