Verhältnisse - Detail

Gipfel: Blüemlisalphorn/Blümlisalphorn, 3661 m.ü.M.

Route: Überschreitung Morgenhorn-Blümlisalphorn

DonDomi

Verhältnisse

16.07.2013
2 Person(en)
ja
Unterhalb des Morgenhorns etwa 30-40m Blankeis. Im Moment kann diese Stelle noch rechts in steilem Firn umgangen werden, allerdings hat es auch dort nur noch 10-20cm Firnauflage. Die meisten sind jedoch direkt über die Blankstelle hoch, sichern mit Eisschrauben notwendig.
Der Grat ist in bestem Zustand, kein Blankeis, die meisten Aufschwünge sind noch unter Schnee, beim letzten wird es aber bereits etwas knapp. Beim Abstieg liegt ebenfalls ein grosser Teil noch unter Schnee, für den Schneefreien Teil empfiehlt es sich die Steigeisen abzuziehen, man ist dann bedeutend schneller. Gletscher selst werden rasch weich, die Spalten sind aber grösstenteils noch zu.
Nordwand des Blüemlisalphorn wurde bei besten Bedingungen ebenfalls gemacht und auch die Nordwand der Weissen Frau sieht gut aus.
An der Nordwand des Blüemlisalphorns gab es einen grösseren Abbruch.
Unterhalb des Morgenhorns dürfte es nicht mehr besser werden, unbedingt Eisschrauben mitnehmen, der Grat selbst dürfte noch ein Weilchen gut bleiben.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Blüemlisalphorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Super Bewirtung in der Blüemlisalphütte.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.07.2013 um 18:45
2602 mal angezeigt