Verhältnisse - Detail

Gipfel: Brunegghorn W-Wand

Route:

Thomas Rumpf

Verhältnisse

16.05.2004
Vom Ende der Straße im Turtmanntal mußten wir die Ski ca. 15 Min tragen, danach durchgehender Schnee bis zur Turtmann-Hütte.
Am frühen Morgen war der Schnee sehr hart, so daß wir die Ski über das Gässi tragen mußten. Sehr gute Verhältnisse auf dem Gletscher (keine Spalten). Am Fuß der Westwand ließen wir die Ski stehen und kletterten die 45° geneigte Wand in schönem Trittfirn hinauf.
Trotz des warmen Wetters waren die Schneeverhältnisse auf dem Gletscher auch bei der Abfahrt sehr gut.
Bei anhaltender Wärme werden beim Hüttenzustieg die Ski wohl länger getragen werden müssen. Die Verhältnisse in der W-Wand werden wohl noch eine Weile so bleiben.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.05.2004 um 21:40
170 mal angezeigt
By|Sn|Vy