Verhältnisse - Detail

Gipfel: Vrenelisgärtli, 2904 m.ü.M.

Route: Normalroute ab Plätz (853m)

Waschbär

Verhältnisse

28.07.2013
2 Person(en)
ja
Aufgrund der grossen Wärme gefriert der Schnee auf dem Gletscher auch nachts nicht mehr und ist so auch bereits am frühen Morgen "zuckrig" - die Aufstiegsspur am nördlichen Rand des Gletschers ist jedoch noch komplett schneebedeckt. Dank des kühlen Südwestwindes war der Schnee beim Abstieg noch nicht ganz sulzig.
Starker, unangenehmer Südwestwind beim Abstieg mittels der Ketten auf den den Schwandergrat.
Grat hat noch einzelne Schneefelder - mit deren weiteren Abschmelzen ist jedoch bald zu rechnen.
Keine.
Im Aufstiegscouloir zum Bächistock ist auf der linken Seite ein Schneerutsch sichtbar, im rechten Teil öffnet sich ein Fischmaul.
Weiterhin gut, Gletscher apert nun wohl bei den hohen Temperaturen rasch aus.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Vrenelisgärtli (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Schön gelegene Glärnischhütte, angenehme Hüttenbewirtung. Empfehlenswert: nach dem Abstieg, Bad im Klöntalersee! :o)
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.08.2013 um 20:38
2151 mal angezeigt