Verhältnisse - Detail

Gipfel: Brunegghorn 3833m / Üssers Barrhorn 3610m

Route:

René

Verhältnisse

19.05.2004
Am Mittwochmorgen 4.15 Uhr vom Ende der Strasse im Turtmanntal losmarschiert. Zu Beginn mussten wir die Skis 15 Minuten tragen. Das Barrloch ist mit Steigeisen sicher begehbar. Der Gletscher ist gut verschneit. In 7,5 h zum Brunegghorn. Wir waren an diesem Tag die einzigen zwei Menschen in diesem Gebiet. Die Abfahrt ist perfekt (Firn Sulz). Sogar das Barrloch ist passabel. Auf dem Sommerweg tragen wir die Skis zur Hütte.
An Aufahrt Abmarsch um 6 Uhr Richtung Barrhorn. Der Schnee ist wieder gut zusammengefroren. In 4 Stunden zum Gipfel. Die Rundsicht ich einmalig. Die Abfahrt auf dem angetauten Firn gegen Mittag nahezu perfekt. Sogar die die Talbfahrt bis zum Parkplatz Sännturm (1900m) ist noch recht hübsch.
Der Schnee schmilzt . Kritisch ist der letzte Hang vor der Hütte. Bald müssen die Skier dort getragen werden. Auch auf dem Weg vom Sänneturm zu Stausee ist nur noch wenig Schnee . Oberhalb des Barrlochs wären die Schneeverhältnisse noch lange gut.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.05.2004 um 22:09
171 mal angezeigt
By|Sn|Vy