Verhältnisse - Detail

Gipfel: Dom, 4545 m.ü.M.

Route: Festigrat

Extreme Dreams

Verhältnisse

10.08.2013
2 Person(en)
ja
Aufstieg: Beste Verhältnisse. Jedoch wird bei weiterer Erwärmung der Festigrat mehr Blankeisstellen aufweisen. Bereits sind unter dem Firn immer wieder Blankeisstellen vorhanden.

Abstieg: Die grossen Gletscherspalten in der Nordflanke des Doms, auf der Normalroute, sind noch gut eingeschneit.


Der Eisbruch des Hohberggletschers hat in den letzten Wochen mehrmals gekalbt. Es liegen frische Eisblöcke herum.
Information für die Europaweg-Wanderer: Die Strecke von der Europahütte weiter Richtung Täschalp ist gesperrt. Es muss über Randa abgestiegen und über den unteren Höhenweg weitergegangen werden.

Wir haben am 3. August 2013 beim Campingplatz Randa einen gewaltigen Felssturz aus 200m Entfernung miterlebt. Die Natur hat mit voller Gewalt zugeschlagen. (Siehe Fotos)
Kann weiterhin noch gut gemacht werden. Immer vor Ort neu beurteilen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Dom (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wir sind um 0.15 von der Europahütte aus gestartet. Die Domhütte war ausgebucht.
Danke den Bergführern von Randa für die gute Absicherung des neuen Aufstiegs zum Festijoch.

Kleiner Hinweis zur Namensgebung des Doms: Dieser wurde zu Ehren des Domherrn Berchtold so benannt. Er war bei der Vermessung des Doms vom Torrenthorn aus dabei.

Mit 4545m ist es der höchste Punkt ganz auf Schweizer Boden. Bereits die Erstbesteigung brachte einen "alpinen" Rekord. Zehn Bergführer aus Randa bestiegen ihn in einem Tag ab Randa und feierten diesen Erfolg am selben Abend in Zermatt.

Gelungener Erweiterungs- und Umbau der Domhütte. Weiterhin viel Erfolg!
Ich wünsche allen gute Touren, und viel Spass.

Gruss von
Raphael Wellig

www.raphaelwellig.ch
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
22.05.2015 um 23:02
5314 mal angezeigt