Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schöllenenschlucht

Route: Whalerider

säggl

Verhältnisse

11.08.2013
2 Person(en)
nein
Sehr viel Vegetation in SL 1, 2, 4.

Riss teilweise leicht feucht. Besser nach Regentag 3-4 Tage warten
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Abgeseilt nach 6 von 9 SL. Zu spät zu langsam und keine Kraft mehr. mit 60er Seilen kan man von dort in die Abseilpiste runter, 55m runter, dann nach links zum kaum sichtbaren Stand pendeln.
Schwere Route. Auch die 6a Längen sind nicht geschenkt.
Schlüsellänge: 2 schwere Untergriff Passagen (7b?) bis zur Kante. Das Blade selbst ist der Wahnsinn. Leider haben wir die 2m Schlüsselstelle nicht frei geschafft (pinching?) danach dann aber noch 3m fantastisches Piazzen am Blade, obligatorischer und mit mehr Luft unter den Füssen geht fast nicht.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.08.2013 um 13:49
2588 mal angezeigt