Verhältnisse - Detail

Gipfel: Silvrettahorn, 3244 m.ü.M.

Route: Überschreitung von der Wiesbadenerhütte zur Silvrettahütte

Waschbär

Verhältnisse

11.08.2013
3 Person(en)
ja
Gute Verhältnisse. Ochsentalgletscher und Silvrettagletscher teilweise (noch) schneebedeckt, Spalten jedoch gut sichtbar und Schneebrücken tragfähig bzw. gut zu umgehen. Aufstieg aufs Silvrettahorn: unbedingt linkshaltend aufsteigen (Steinmännchen), rechte Flanke akut Steinschlaggefährdet. Abstieg auf den Silvrettagletscher: zunächst in westlicher Richtung absteigen, dann südwestlich halten (weiter nördlich in der Rinne Steinschlaggefahr vom Silvrettagrat!). Den Gletscher betritt man bei etwa 2900m. Flanke nur noch stellenweise schneebedeckt - Abstieg wird mühsamer ohne Schnee.
Abstieg zum Silvrettagletscher wird durch Abschmelzen der Schneereste mühsamer. Sonst tendenziell weiterhin gut - muss individuell und vor Ort entschieden werden.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Silvrettahorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Dank an Peter Huber für die informativen Photos zu dieser Tour!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.08.2013 um 20:36
3142 mal angezeigt