Verhältnisse - Detail

Gipfel: Daubenhorn, 2942 m.ü.M.

Route: Klettersteig Daubenhorn

ArminC

Verhältnisse

10.08.2013
2 Person(en)
ja
Klettersteig komplett trocken und im besten Zustand.
Gletscher im Abstieg über weite Strecken blank. Entweder Steigeisen oder einfacher, rechts und dann unten herum am Gletschersee vorbei und so die guten Markierungen des Wanderwegs wieder erreichen.
Zustieg und Abstieg sind gut markiert und in einem guten Zustand.
Bleibt so, so lange kein Schnee oder Regen fällt.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Daubenhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Sind am Morgen direkt von Leukerbad gestartet.
Der Klettersteig kann mit einer guten Fuss-Klettertechnik relativ energiesparend geklettert werden. Es gibt kaum eine Stelle, an der wirklich Kraft notwendig ist. Umso stärker man das Drahtseil für die Fortbewegung benötigt, umso energieraubender wird der Klettersteig. Ohne Fuss-Klettertechnik dürfte dieser Klettersteig eine konditionelle Herausforderung sein. Der Klettersteig ist lang!
Für Kletterer eine gute Variante, mal mit Bergschuhen was anderes zu machen, anstatt auf einer Platte rumzuschleichen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.08.2013 um 07:33
1594 mal angezeigt