Verhältnisse - Detail

Gipfel: Dent d´Hérens/Dent d´Herens, 4171 m.ü.M.

Route: Westgrat oder Tiefmattengrat

MagicTom

Verhältnisse

31.08.2013
2 Person(en)
ja
Ideale Verhältnisse, nur im steilen Gletscheraufschwung teilweise aper (3'250 - 3'300 m), sonst Schnee. Am Grat nordseitig noch Schnee, stört aber kaum.
Couloir zum Tiefmattenjoch mit Ketten/Seilen eingerichtet. Abstieg über Normalroute sehr gut, Flanke praktisch schneefrei. Vorsicht: Bei mehreren Seilschaften in der Flanke Steinschlaggefahr, es liegt viel lose Ware rum.
Theoretisch 3h30 Früstück, der Hüttenwart hat aber noch geschlafen..., 4h15 Aufstieg, 30min Gipfelrast, 3h15 Abstieg. Dann noch weiter bis zur Staumauer usw...
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Dent d´Hérens (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Mit dem Auto bis zur Staumauer "Diga Lac des Places de Moulin". Danach zu Fuss zum Rif. Aosta 2'781 m, 4h30.
Aufstieg 1'400 m, nicht 1'600 m wie oben angegeben.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
31.08.2013 um 22:27
3181 mal angezeigt