Verhältnisse - Detail

Gipfel: Bietschhorn, 3934 m.ü.M.

Route: Westgrat ab Bietschhornhütte

BORRA Rinaldo

Verhältnisse

14.09.2013
2 Person(en)
nein, umgekehrt auf 3500m
Der Weg bis zum Bietschjoch ist praktisch trocken, etwas Wassereis für die letzten 20 Minuten. Ansonsten ist momentan wenig Schnee am Bietschhorn (5-10 cm), leider hatten wir am Morgen etwas Nieselregen, Nebel und Wind, dadurch hatten wir viel Wassereis und mussten auf 3500 m ü Meer umkehren. Nach 1-2 Sonnentagen ist aber das Bietschhorn wieder gut machbar.
Nach 1-2 Schönwettertagen ist das Bietschhorn noch bis ende September von der Bietschhornhütte machbar
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Bietschhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Vorzügliche Bewirtung in der Bietschhornhütte von Anni; die Hütte alleine ist schon ein Besuch wert, diese wurde in den letzten Jahren sanft renoviert und ist ein Schmuckstück in den Schweizer Alpen!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.09.2013 um 18:04
4127 mal angezeigt